Go

Gottesdienst „Punkt 10“


Punkt 10: „Der Gottesdienst für Aufgeweckte!“, so haben wir dieses Gottesdienst-Format genannt, das Sie an jedem 2.Sonntag im Monat, um 10.00 Uhr, in unserer Naunheimer Kirche erleben können.
„Wir“, das sind zurzeit 10 Personen um die beiden Pfarrer Michael Stollwerk und Eberhard Arnold. „Wir“, das ist das Punkt-10-Team, das diesen Gottesdienst gemeinsam vorbereitet und gestaltet.
Das heißt, jeder in unserem Punkt-10-Team übernimmt für den jeweiligen Gottesdienst eine Aufgabe, zumindest meistens.

Sei es, dass einer moderiert, jemand ein Anspiel oder kleines Theaterstück vorbereitet und dabei mitwirkt. Sei das, dass einer den Büchertisch organisiert mit Büchern zum entsprechenden Punkt-10-Thema. Oder aber, dass einige das Kirchenkaffee im Anschluss an den Gottesdienst vorbereiten und bewusst für Gäste da sein wollen. Natürlich gibt es noch viel mehr Tätigkeiten, wie zum Beispiel im Bereich der Technik.

Mit diesem Gottesdienst-Format „Punkt-10“ knüpfen wir an die guten und vielschichtigen Erfahrungen an, die wir mit dem ProGo (Progressiver Gottesdienst) und dem GottesdienstANDERS in den letzten elf Jahren in unserer Gemeinde gesammelt haben.

Aber was ist Punkt-10 ? Was ist für dieses Gottesdienst-Format typisch ?
Punkt-10 nimmt immer ein Thema auf und entfaltet es ganzheitlich durch gottesdienstliche Elemente, die Kopf, Herz und Verstand ansprechen.
Es werden Fragestellungen verhandelt, die sich aus den alltäglichen Herausforderungen des Lebens oder durch tagesaktuelle Ereignisse ergeben.

Punkt-10 wird von einem Team gestaltet, und es gibt neben dem Prediger immer einen Moderator, der durch den Gottesdienst führt.
Moderne geistliche Lieder, verdichtet in einer Anbetungs-Phase, werden von einer kleinen Band begleitet. Außerdem gibt es entweder eine Aktionsphase, häufig mit Kerzen und Steinen, oder ein kreatives Element im Eingangsteil, wie ein kurzes Anspiel.
Zu Punkt-10 gehört auch das Kirchencafe im Anschluss, um über das Gehörte und Erlebte ins Gespräch zu kommen bzw. sich zu begegnen. Angestrebt wird von unserem Team ein gemeinsames Mittagessen, nach dem Motto: „Jeder bringt mit was er hat und alle werden satt“.
Schon jetzt sind wir ein fröhliches, motiviertes Team. Wenn Sie Lust oder Interesse haben in unserem Punkt-10-Team mit zu arbeiten, dann melden Sie sich doch bitte bei Pfarrer Arnold, Tel: 1314.

Pfarrer Eberhard Arnold